previous arrow
next arrow
Slider

Es soll ein kleiner Bultmanns Hofer werden ?Am Anfang jeden Jahres mache ich die Wurfplanung. Dann lassen Sie sich für den geplanten Wurf auf die Warteliste setzen, dazu füllen sie einfach das Kontaktformular aus.Wichtig:Rüde oder Hündin ,Wunschfarbe und natürlich ihre Handynummer.Es gibt für jeden Wurf eine Waths App Gruppe wo ihr von Anfang an mit dabei sein könnt. Von der Geburt bis zur Abholung berichte ich wöchentlich mit Infos,Fotos und Videos. Die Gruppe bleibt auch für den späteren Austausch bestehen.Mit der 4.Woche gibt es dann Kennlerntermine und wenn Alles paßt dürft ihr euch euren Welpen aussuchen. Mit der 6. Woche gibt es einen Besuchstag wo Alle ihren Welpen bekommen zum Kuscheln und etwas Zeit zu verbringen und mit der 8. Woche dürfen die Welpen ausziehen.

Unsere Welpen werden im Haus in einem eigenen Wurfzimmer geboren und ziehen mit ca. 2 Wochen ins Welpenzimmer des Hundehauses um, wo sie raus und rein können wie sie möchten. So können sie im welpengerechten angelegten Gartenauslauf spielen, lernen das Geschäft draußen zumachen und bekommen viele Umwelteinflüsse (z.B. Geräusche wie Rasenmäher, Trecker, Wetter wie Regen, Wind und Schnee usw.) mit.

Unser Anliegen ist es, positiv geprägte Welpen - von Geburt an - ins Leben zu begleiten. Hierfür investieren wir viel Zeit und Aufmerksamkeit. Ab der 6. Woche fangen wir mit Leinentraining und kleinen Ausflügen auf unserem Hof und dazugehöriger Weide an. Sie lernen ihren Namen und das Wort ,,Nein" für alles was sie nicht sollen. Die Welpen machen auch mal Bekanntschaft mit Katzen, Freunden, Besuchern, Nachbarskindern und natürlich unserem Hunderudel.

Ebenso garantieren wir gesunde, ausgeglichene und wesensfeste Eltern der Welpen: Beste Voraussetzungen für einen gesunden Start ins Leben.

Labradore sind uneingeschränkte Familienhunde. Sie sind sehr gutmütig, freundlich, robust und absolut kinderlieb. Sie haben eine ausgeprägte Lernbereitschaft, apportieren und schwimmen extrem gerne. Bei Unterforderung verspeist ein Labrador sehr gerne Schuhe, holt Tapete von den Wänden, knabbert an Möbeln oder gestaltet den Garten um. Für den künftigen Welpenbesitzer gehört es also dazu, sehr konsequent zu erziehen - von Anfang an. Man sollte sich bewusst sein, dass einen Welpen aufzuziehen viel Zeit, Kraft und manchmal Nerven kostet.

Alle unsere Welpen sind mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt. Sie bekommen eine Welpenmappe mit folgendem Inhalt mit: Einen Impfpass, ein Gesundheitszeugnis, Ahnentafel des RHC e.V., viele Infos sowie ein Gruppenfoto vom ganzen Wurf. Außerdem erhalten Sie ein Welpenpaket mit Futter und Spielzeug.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider